de +49 9872 4862894 info@iqontour.com

Anmelden

Konto erstellen

Nach Anlage eines Benutzerkontos können Sie den Zahlungsstatus und den Buchungsstatus verfolgen und die Tour nach Abschluss bewerten.
Benutzername*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon*
Land*
* Durch die Erstellung eines Benutzerkontos erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und mit unserer Datenschutzvereinbarung einverstanden.

Sie haben bereits ein Konto bei uns?

Anmelden
de +49 9872 4862894 info@iqontour.com

Anmelden

Konto erstellen

Nach Anlage eines Benutzerkontos können Sie den Zahlungsstatus und den Buchungsstatus verfolgen und die Tour nach Abschluss bewerten.
Benutzername*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon*
Land*
* Durch die Erstellung eines Benutzerkontos erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und mit unserer Datenschutzvereinbarung einverstanden.

Sie haben bereits ein Konto bei uns?

Anmelden

Body & Soul – Reisen für die Seele

Auszeit in der Stille der Arabischen Wüste

Zeit haben. Fern vom Stress des Alltags Ruhe finden. Spuren in den Sand malen, die der Wind wieder verweht. Beim Sonnenaufgang die Weite der Wüste erahnen. Am Lagerfeuer Tee trinken und philosophieren. Sterne zählen. Die Schönheit der Natur begreifen und sich selbst wieder entdecken. So sieht Urlaub aus. Urlaub, der deiner Seele wohl tut und deine leeren Speicher auffüllt. Ein neues Lebensgefühl wartet hier auf dich – wann holst du’s dir?

Meine eigenen Erfahrungen in der Wüste

Während meiner zahlreichen Expeditionen in die entlegensten Gebiete der ägyptischen Wüste ist mir bewusst geworden, welche Kraft in der Wüste liegt und welche Schönheit und Stille sie ausstrahlt. Ich habe mich gefragt, weshalb niemand auf die Idee kommt, diese Faszination gepaart mit einer Prise Outdoor-Abenteuer als Auszeit anzubieten.

So ist meine Idee entstanden, ein Angebot für Menschen zu gestalten, die im Alltag von Termin zu Termin hetzen, die ständig erreichbar und unersetzlich sind. Für Menschen, die täglich unter immensem Druck stehen und in kürzester Zeit weitreichende Entscheidungen fällen müssen – und sich sehnlichst wünschen, für einmal befreit von dieser Last, absolute Freiheit und Leichtigkeit zu spüren.

Die Idee ist Wirklichkeit geworden: Kommen Sie mit auf eine der spannendsten Entdeckungsreisen, die es überhaupt gibt!

Stille bewegt

Das Mobiltelefon bleibt stumm – zwischen die Felsen und Wadis dringen weder Mobilfunkstrahlen noch andere Störenfriede. Dafür spricht die Natur: Verkehrsstaus sind vage Erinnerungen – vor und hinter dir liegen Sandpisten und Fußabdrücke. Es sind deine. Vielleicht noch jene der Beduinen und anderen friedlichen Lebewesen. Du willst endlich Ruhe haben? Die kriegst du hier in Hülle und Fülle. Garantiert!

Die Ruhe und Stille der Wüstenlandschaft wird dich sanft umarmen, umgarnen und betören. Und nie mehr loslassen. Hast du geahnt, wie lautlos es wirklich sein kann? Du horchst in die Stille hinein und hörst nur deinen eigenen Atem. Vielleicht auch den leise knirschenden Sand beim Gehen. Bestimmt den Wind. Sonst nichts.

Aber Vorsicht: Wüste kann süchtig machen!

Dann, irgendwann, nach einigen Stunden oder Tagen, nach einigen Wanderungen oder friedlichen Nächten wirst du auch innerlich ruhig. Ist nicht das der Moment, nach dem du dich schon lange gesehnt hast?

Zeit haben – eine Kostbarkeit

Du darfst Zeit haben für dich selbst. Nimm davon, so viel du willst! Leg dich in den Sand und träum in den blauen Himmel hinauf. Wandere durch ein Wadi. Erklimm eine Sanddüne oder einen Granitfelsen und blick in die Weite der Landschaft. Stundenlang. Niemand stört dich dabei. Bau Steinmännchen aus grünem, grauem und rosarotem Granit. Bestaun jahrtausendealte Fossilien oder wundere dich über blühende Blumen und Kräuter. Philosophiere am Lagerfeuer mit Gleichgesinnten – oder schweig in die tanzenden Flammen. Sicher wandert dein Blick auch immer wieder hinauf zu den Sternen der Milchstraße, bevor du dich von der Stille einschlummern lässt.

Irgendwann hast du alles gemacht und getan, um dich von deinem Inneren abzulenken. Du wirst über dich selbst nachdenken. Auf einmal erscheint alles so einfach und natürlich: Du spürst wieder deine Bedürfnisse und Wünsche. Du fühlst wieder, was dir guttut und was du gar nicht brauchst. Und das Schönste ist, du darfst danach handeln: dein Körper braucht Bewegung? Dann geh, wandere, mach Yoga oder einen Kopfstand. Deine Seele braucht Zuwendung? Erzähl von dir oder hör zu, wie es anderen geht. Du hast Hunger? Iss in Ruhe und bewusst. Du bist müde? Leg dich in den Schatten und mach ein Nickerchen.

Wir versprechen dir: du wirst dich im Paradies fühlen.

Wohlfühlen

Tank Lebensfreude! Lach wieder! Freu dich über jeden Augenblick, den du erleben darfst! Sacht hält dir die Natur einen Spiegel vor Augen und verführt dich dazu, Ordnung in deinen Kopf zu bringen. Was da nicht mehr hingehört, lässt du gehen. Das macht Platz für Wesentliches: Harmonie, Frieden, Ruhe. Die Wüste bietet dir reichlich Energiepakete an; nimm sie einfach an, füll deine leeren Speicher auf. Sandbäder, Sandsauna und gesundes Essen unterstützen und beschleunigen auf natürliche Weise diese heilende Wirkung. Die zeigt sich auch gleich:  Nach  wenigen Tagen in der Wüste wirst du dich staunend selber fragen: „Wie konnte ich es denn so lange aushalten ohne diese alles umfassende Ausgeglichenheit?“

Kulinarik in der Wüste

Die Führer der Kamel-Karawanen ernährten sich während ihren Wanderungen durch die Sahara wochenlang von Datteln und Kamelmilch; würdest du das gerne ausprobieren? Oder sagen dir schmackhafte, abwechslungsreiche Mahlzeiten mit Obst, Gemüse und Fleisch aus nachhaltigem Anbau eher zu?

Die Zubereitung der Mahlzeiten erhält von uns genauso viel Achtsamkeit, wie alles andere. Eine erwartungsvolle Stimmung legt sich über unser Camp, wenn sich in die reine Luft der Wüste allmählich der Duft von frischem Fladenbrot und gegrilltem Gemüse oder Fleisch vermischt. Das Knistern des Feuers, das Geklapper der Töpfe und der verführerische Reiz in der Nase wecken Vorfreude auf den Moment, an dem wir uns um den Tisch versammeln, um miteinander zu speisen. Nach dem Essen servieren wir einen nach Beduinen-Art am Feuer zubereiteten Tee oder Kaffee.

Was wir für dich tun

Gerne nehmen wir dich mit zu den Wundern und verborgenen Schätzen der Arabischen Wüste. Wir gelangen gemeinsam in schwer zugängliche Gebiete und besuchen unsere Freunde, dort lebende Beduinenfamilien. Voller Respekt achten wir die Gesetze der Wüste und ihrer Bewohner, auch wenn sie auf uns so fremdartig wirken. Wir errichten unser Camp zusammen mit unseren Beduinenbegleitern in aller Ruhe. Das Camp ist nicht nur gemütlicher Treffpunkt zum Essen, Schlafen und Wohlfühlen – nein, es ist auch unser Wohnzimmer mitten in der Wüste, wo wir viel Zeit miteinander verbringen, gemeinsam kochen, Erfahrungen austauschen und ganz einfach unser Leben genießen.

Für alles darum herum sorgen wir: amtliche Bewilligungen, ausreichend Proviant und reichlich Wasser. Selbstverständlich sind wir auf Notfälle vorbereitet mit Ersatzteilen, Satellitentelefon und dem wichtigen Fachwissen. Unsere jahrzehntelange Erfahrung mit Wüstentouren bietet die Basis für jene Sicherheit und Ruhe, welche du dir ja so sehr wünschst, und um die Zeit völlig sorgenfrei zu genießen.

Robby Schropp

Einen Kommentar hinterlassen